nachtwesen-refugium
  Kurzbeschreibung vampyrischer Begriffe
 

    Kurzbeschreibung vampyrischer Begriffe


                           

 Anch /Ankh:
Das Anch oder auch genannt in englischer Sprache Ankh ist ein Internationales Erkennungszeichen unter Vampyre Anch /Ankh findet man aber auch in der Gothic-Szene wieder.

Autovampyr /Autovampyrismus:
Bezeichnet das Trinken des eigenen Blutes auch Autohemophagia genannt Dies kann aus einer tiefen Verzweiflung bei einer längeren Durststrecke bei einen Vampyr Vorkommen In der Regel bringt es aber nix das eigene Blut zu trinken.

Blutband:
Bezeichnet die emotionale und geistige Verbindung,zwischen einem Spender und einem Vampyr. Ein Blutband kann entstehen durch den Austausch von Blut.

Blutbar:
Definitiv in Deutschland gibt es keine Blutbars dies ist nur ein Gerücht.

Sanguinarian:
Sanguinarian (Kurzfassung: Sangs) ist ein Bluttrinker unter den Vampyre.

Hybrid:
Sowohl auch Bluttrinker und Energiezier eine Mischung aus Sanguinarian und Psi Vampyr

Blutrausch:
Der Vampyr Verfällt Während des Trinkens in einen ekstatisches Gefühl dies kann passieren wenn der Vampyr vorab eine längere Durststrecke hatte

Blutzirkel:
Ist ein Zusammenschluss aus Vampyre und Spenders zum Austausch des Blutes in der Regel haben sie nicht mehr wie acht Mitglieder.

Blutfetischist:
Empfindet das Ansehen, Geruch oder Geschmack Sexuell anregend.

Donor:
Englischer Begriff für einen Spender.

Durst:
Auch Hunger genannt.Bezeichnet das Tiefe Verlangen sich zu ernähren.

Durststrecke:
Bezeichnet das längere nicht trinken beziehungsweise ernähren bei einer längeren Durststrecke treten verschiedene Symptome auf.

Erwachen:
Das erwachen bezeichnet man wenn der Vampyr seine absolute vampyrischen Natur bewusst wird. Dies kann sich über eine lange Zeit ziehen.

Ernähren:
Bezeichnet die Aufnahme von Energie in Form des Blutes oder auch von pranischer, tantrischer oder astraler Energien.

Familie /Clan:
Dies ist ein Zusammenschluss aus mehreren Vampyre und auch Spender. Die in der regel gut durchstrukturiert sind.

Jagd:
Bezeichnet die aktive Suche nach einem freiwilligen Spender

Mentor:
Erfahre Vampyre die ihr Erfahrungswissen an kürzlich erwachte Vampyre weitergeben. Ziel ist es Kürzlich erwachten beziehungsweise auch während des Erwachens auf ihrem werde ganz zu unterstützen.

PSI Vampyr:
PSI Vampyre sind jene die sich von pranischer, tantrischer oder astraler Energie ernähren.

Schwarzer Schwan:
Ein Mensch der um die Existenz von Vampyren weiß und ihnen freundlich gesinnt ist.In diesem Zusammenhang auch meist ( aber nicht unbedingt) ein (möglicher) Spender.

Spender:
Ein Spender stellt eine gewisse Menge seines Blutes für den Verzehr zur Verfügung dies passiert immer auf freiwilliger Basis.






 

 
  Es waren bereits 2530 Besucherhier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=